top of page
Allix Logo
Im Büro

Proffix Px5 ERP Ressourcenverwaltung Software

PROFFIX Ressourcenverwaltung

Funktionen der Ressourcenverwaltung

  • Vollumfänglich integriert in PROFFIX

  • Flexibles Erstellen, Ändern und Suchen von Ressourcen

  • Definition von Mindestdauer, Vorlauf- und Nachlaufzeit pro Ressource

  • Hinterlegung von Lagerartikeln, Mitarbeitern und Kundeninstallationen als Ressource

  • Zusammenfassen von Ressourcen in Ressourcen- und Planobjektgruppen

  • Hinzufügen von Lagerartikeln pro Planprojekt 

  • Kopieren bestehender Planobjekte

  • Definition der Verfügbarkeit, Verrechnung von Ressourcen

  • Definition der Farbe je Ressource 

  • Erstellen von Reservationen 

  • Direktes drucken der Reservationsbestätigung

  • Konfliktkontrolle bei der Planung

  • Konfliktkontrolle über alle Kalender

  • Erstellen definieren und drucken von grafischen Kalendern

  • Kalender aus allen Modulen aufrufbar

  • Grafische Planung im Kalender mit Drag & Drop

  • Diverse Kalenderskalierungen (Tag, Stunde, 30 Minuten, 15 Minuten)

  • Zeitachse links oder oben wählbar

  • Anzeige der prozentualen Auslastung pro Ressource in der Kalenderansicht

  • Anzeige von Wochennummer in Kalender

  • Frei definierbare Status mit Fixierungsmöglichkeit

  • Provisorische/definitive Verrechnung

  • Auftragsnummer für Kostenkalkulation

  • Notizen mit Alarmfunktion

  • Verwaltung von Feiertagen

  • Anpassbare Standardformulare wie Reservationslisten, Bestätigungen etc.

  • Suchabfragen

Mit der Ressourcenverwaltung von PROFFIX haben Sie die Möglichkeit, Ressourcen und Objekte zu verwalten. Ressourcen können Mitarbeiter aber auch Leihgeräte, Autos, Räume, Maschinen usw. sein. Dabei können bei der Planung sowohl Kunden als auch Aufträge für die spätere Verrechnung definiert werden.

  • Planen von Ressourcen gemäss definierten Kriterien

  • Geplante Ressourcen können jederzeit abgerufen werden

  • Übersichtliche grafische Gestaltung von individuellen Kalendern

Personelle und materielle Ressourcen optimal planen

Funktion mit Option

In Kombination mit Kostenstellen: Individuelle Aufteilung auf Kostenstellen und Kostenarten

Warum Proffix?

Wir sind überzeugt: Proffix ist aus vielen Gründen die beste ERP Software für KMU in der Schweiz. Deshalb entwickeln wir auf der Basis von Proffix Px5 eine Software-Umgebung, die es KMU erlaubt, ihre Prozesse zu vereinfachen, beschleunigen, automatisieren und die Fehleranfälligkeit zu minimieren. Das macht unsere Software-Umgebung besonders. Wir nutzen Standard-Software und Sie profitieren von günstigen Preisen. Gleichzeitig können wir Ihnen alles an der Software individualisieren, müssen wir aber nicht. Viele nützliche Zusatzfunktionen haben wir als Addons entwickelt.

​Die Proffix Px5 E-Banking-Lösung kann praktisch mit allen Schweizer Finanzinstituten eingesetzt werden. Sie erlaubt, Zahlungen direkt aus der Buchhaltung ins E-Banking zu übermitteln sowie Kontobewegungen herunterzuladen und zu verbuchen. Differenzen zwischen Gutschriften und Belastungen und der Finanzbuchhaltung werden angezeigt und können direkt verbucht werden.

Proffix Px5

Servicefall in der Serviceauftragsverwaltung erfassen und per Drag & Drop in der Ressourcenverwaltung in einer praktischen Kalenderübersicht planen.

Mit der Proffix Px5 Kreditorenbuchhaltung können Sie den Prozess von der Bestellung bis zur Verbuchung der Lieferantenrechnung automatisieren. Die Kreditoren werden digital erfasst und Rechnungen mit QR-Teil oder strukturierten Rechnungsformaten (ZUGFeRD) automatisiert eingelesen, verarbeitet und verbucht. In einem automatisierten Verfahren werden die Zahlungen genehmigt, Zahlungsvorschläge automatisch generiert und die Zahlung, ohne manuelle Bearbeitung, via E-Banking zum gewünschten Termin bezahlt.

Proffix Px5

Auftrag

Ohne Informationsverlust die Ressourcen von Planobjekten planen, abschliessen, freigeben und im Auftragsmodul verrechnen.

Die Debitorenbuchhaltung von Proffix Px5 ermöglicht Ihnen auf elektronische Rechnungsstellung umzustellen. Sie unterstützt QR-Rechnung nach ISO 20022, wodurch QR-Rechnungen in einem elektronischen Rechnungsformat (E-Rechnung, ZUGFeRD, eBill) erstellt, elektronisch versendet und die Zahlungseingänge via E-Banking automatisch in die Debitorenbuchhaltung verbucht werden. Die Lösung bietet ein mehrstufiges Mahnwesen und liefert aussagekräftige Aussagen zu Zahlungsmoral und Umsätzen.

Auftragssoftware mit live-mitverfolgbarem Lagerbestand und Einstands- und Verkaufspreisen

Proffix Px5

Lager

Den Kalender der Ressourcenverwaltung für Lagerartikel verwenden oder Planobjekten zuteilen.

Mit diesen Modulen wird Proffix zur besten Software für die Ressourcenplanung

© 2023 by Name of Site. Created on Editor X.

  • Vollumfänglich integriert in PROFFIX

  • Flexibles Erstellen, Ändern und Suchen von Ressourcen

  • Definition von Mindestdauer, Vorlauf- und Nachlaufzeit pro Ressource

  • Hinterlegung von Lagerartikeln, Mitarbeitern und Kundeninstallationen als Ressource

  • Zusammenfassen von Ressourcen in Ressourcen- und Planobjektgruppen

  • Hinzufügen von Lagerartikeln pro Planprojekt 

  • Kopieren bestehender Planobjekte

  • Definition der Verfügbarkeit, Verrechnung von Ressourcen

  • Definition der Farbe je Ressource 

  • Erstellen von Reservationen 

  • Direktes drucken der Reservationsbestätigung

  • Konfliktkontrolle bei der Planung

  • Konfliktkontrolle über alle Kalender

  • Erstellen definieren und drucken von grafischen Kalendern

  • Kalender aus allen Modulen aufrufbar

  • Grafische Planung im Kalender mit Drag & Drop

  • Diverse Kalenderskalierungen (Tag, Stunde, 30 Minuten, 15 Minuten)

  • Zeitachse links oder oben wählbar

  • Anzeige der prozentualen Auslastung pro Ressource in der Kalenderansicht

  • Anzeige von Wochennummer in Kalender

  • Frei definierbare Status mit Fixierungsmöglichkeit

  • Provisorische/definitive Verrechnung

  • Auftragsnummer für Kostenkalkulation

  • Notizen mit Alarmfunktion

  • Verwaltung von Feiertagen

  • Anpassbare Standardformulare wie Reservationslisten, Bestätigungen etc.

  • Suchabfragen

Funktionen der Ressourcenverwaltung