Funktion der Finanzbuchhaltung

  • Eine Buchungsmaske für Einzel- und Sammel-buchungen

  • Buchungskreise für Auswertungen und automatische Rückbuchungen

  • Beliebige Fremdwährungen

  • Mehrwertsteuer Vereinbart/Vereinnahmt

  • Unterstützt Saldo- und Pauschalsteuersätze

  • Schweizer MWSt Formular kann direkt bedruckt werden

  • Verwaltung mehrerer Steuer-IDs für variable Steuerabrechnungen (z.B. Schweiz und Deutschland)

  • Nachfolgeregelung bei Steuersatzänderung

  • Beliebige Zinscodes zur direkten Verzinsung von Darlehen, Konto-Korrent etc.

  • Individuelle Aufteilung vonKostenstellen und Kostenarten je Buchung

  • Auftragsnummer für die Kostenkalkulation

  • Stapelbuchungen gesteuert über Buchungsarten und Buchungskreise möglich

  • OP-Konto Verwaltung für schnellere Verarbeitung von Abklärungs- und Durchlaufskonti

  • Mehrstufiger Kontoplan mit Klassen, Gruppen, Untergruppen, Sammelkonti, um Käfer, KMU und andere Kontostrukturen abzubilden. (Käfer und KMU-Kontoplan als Default möglich)

  • 25-stellige alphanumerisch Kontonummer. Bei Bedarf auch mit Eingabemaske. (z.B. 999.999.999)

  • Parallelkontenplan für Auswertungen in anderem Format (z.B. Buchen im KMU-, drucken im Käfer-Format)

  • Diverse Budgetvarianten pro Jahr mit hilfreichen Rechnungshilfen und Bezugsmöglichkeiten (Vorjahr, Budget, Bezug auf Konten/Gruppen/Klassen)

  • Dynamische Finanzüberischt

  • Direkte Verbuchung von Post- und Bankbewegungen mit der Integration von CashComm

  • Vollautomatischer Monats und Jahresabschluss mit oder ohne Detailausdruck

  • Frei definierbare Buchungsvorlagen

  • Verwaltung von Buchungstexten

  • Frei definierbare Buchungsperiode

  • zahlreiche Standard-Suchfunktionen und -Auswertungen

  • einfache Anlagebuchhaltung mit automatisierten Abschreibungen

  • Massenmutation im Kontoplan

 

Kurzinformationen zur Finanzbuchhaltung